Spezialisten für Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Immobilien in 1010 Wien und im Tullnerfeld.

News

ABSETZBARKEIT DER KOSTEN EINES JUSSTUDIUMS ALS AUSBILDUNGSMASSNAHME

Bekanntermaßen können Aus- bzw. Fortbildungskosten im Zusammenhang mit der vom Steuerpflichtigen ausgeübten oder einer damit verbundenen beruflichen Tätigkeit als Werbungskosten geltend gemacht werden. Bei einem Universitätsstudium fragt die Finanzverwaltung oftmals kritisch nach, wenn die Ausbildung [...]

PAUSCHALENTGELT FÜR ZEITUNGSABONNEMENT UND VIGNETTE IST AUFZUTEILEN

Die umsatzsteuerliche Behandlung von "Paketen und Kombinationen", bei denen die beiden Teile unterschiedlichen Umsatzsteuertarifen unterliegen, ist schon seit jeher ein umstrittenes Thema. Der Verwaltungsgerichtshof hatte sich unlängst (GZ Ra 2016/15/0039 vom 13.9.2018) mit der Kombination [...]

STEUERABZUG BEI EINKÜNFTEN FÜR DIE EINRÄUMUNG VON LEITUNGSRECHTEN AB 2019

Für Grundstückseigentümer oder -bewirtschafter, die von Infrastrukturbetreibern (aus den Bereichen Strom, Gas, Erdöl oder Fernwärme) für die Benützung des Grundstücks ein Entgelt („Leitungsentschädigung„) erhalten, ergeben sich ab 2019 Änderungen in der Durchführung der Besteuerung. Bisher [...]

Steuertermine 2019

Jänner Fälligkeiten 15.1. USt für November 2018Lohnabgaben (L, DB, DZ, GKK, Stadtkasse/Gemeinde) für Dezember 2018 Fristen und Sonstiges Ab 1.1. Monatliche Abgabe der Zusammenfassenden Meldung, ausgenommen bei vierteljährlicher Meldepflicht Bis 15.1. Entrichtung der Dienstgeberabgabe 2018 [...]