Nachdem im Vorjahr die Erhöhung ausgesetzt wurde, ist es mit 1. April 2017 wieder zu einer Erhöhung der mietrechtlichen Richtwerte gekommen. Die mietrechtlichen Richtwerte gelten für zahlreiche Mietwohnungen in Österreich bei Neuvermietungen.

Die nachfolgende Tabelle gibt einen Überblick (in € je m2 Wohnnutzfläche).

Bundesland          Seit 1.4.2017          Von 1.4.2014

                                                                  bis 31.3.2017

Burgenland                       5,09                                4,92

Kärnten                              6,53                                6,31

Niederösterreich              5,72                                 5,53

Oberösterreich                 6,05                                 5,84

Salzburg                             7,71                                  7,45

Steiermark                         7,70                                 7,44

Tirol                                    6,81                                 6,58

Vorarlberg                         8,57                                 8,28

Wien                                   5,58                                 5,39